Junge Ärzte

Dortmund – genau mein Fall

Junge Gastroenterologen und Chirurgen treffen sich!

Assistenzärzte, junge Fachärzte oder einfach interessierte Ärzte treffen sich zwanglos am Vorabend des Viszeralmedizin-Kongresses NRW im Klinikum Mitte in Dortmund – initiiert durch Dr. Sandmann und Dr. Dechêne, um interessante Fälle vorzustellen, zu diskutieren und um einfach mal zu testen, wie das ist, einen Fall vorzustellen. Jeder der Lust hat, kann einen Fall mitbringen, entweder auf einem Stick, als Video oder Bilddatei, oder frei von der Leber weg ohne Power Point und große Aufregung.

Wir sind sicher, jeder hat einen spannenden Fall erlebt, einen besonderen Patienten kennengelernt, jeder ist mal gescheitert oder hat was falsch gemacht oder sich auch genial gut angestellt. Man hat immer etwas daraus gelernt, und das ist auch für andere sehr lehrreich. Alles ist erlaubt, nichts muss, alles kann. Auch wenn Ihr keinen Fall vorstellen wollt, seid ihr herzlich willkommen.

Nun eine Bitte an alle Chefärztinnen und Chefärzte in NRW von Professor Labenz, dem Kongresspräsidenten Viszeralmedizin NRW 2018:

„Das ist eine tolle Gelegenheit zum kollegialen Austausch, also lasst den Nachwuchs nach Dortmund, es gibt so viel zu lernen!! Und hier kann jeder mal üben und sich ausprobieren. Wenn man das rechtzeitig weiß, kann man das organisieren. Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele „Junge“ nach Dortmund kommen!“

Nach der Falldiskussion laden wir alle „Kasuisten“ ein, gemeinsam bei Speis und Trank, weiter zu diskutieren und sich kennenzulernen.

 

Wann? 06.06.2018, 18 Uhr

Wo? Klinikum Dortmund Mitte, Beurhausstraße 40 - mit der U-Bahn problemlos zu erreichen: Haltestelle „Städtische Kliniken“

 

Die Anmeldung erfolgt im Rahmen der Online-Registrierung.

 

 

Um nach dem Kongress noch einmal zusammen zukommen zu sich dabei noch sportlich zu betätigen, laden wir zu einem Fussballturnier am Samstag dem 09.06. 2018 auf das Trainingsgelände von Borussia Dortmund ein.

 

Wann? 09.06.2018

Wo? BVB-Trainingsgelände, Adi-Preißler-Allee - mit der U42 ganz einfach zu erreichen: Haltestelle "Flughafenstrasse"

 

Die Anmeldung erfolgt im Rahmen der Online-Registrierung.